Grosses Bild

Inhalt

Das besondere der bionomen Pflege!

BeauCaire hat eine völlig andere Qualität als sogenannte „Naturkosmetik“. Denn zum einen dürfen bestimmte chemische Konservierungsstoffe in „Naturkosmetik“ enthalten sein und zum anderen sind nicht alle natürlichen Substanzen hautfreundlich und gut verträglich. Wir nutzen stattdessen konsequent die Erkenntnisse von Dermatologie und Allergologie über die Verträglichkeit von kosmetischen Inhaltsstoffen und berücksichtigen die ethischen Aspekte des Umwelt- und Tierschutzes. Die daraus abgeleiteten Qualitätsrichtlinien fassen wir in Anlehnung an die „Bionomie“ (Wissenschaft von den Gesetzen des Lebens) unter dem Begriff „bionome Hautpflege“ zusammen. Im Einzelnen sind dies: 

  • Optimale Verträglichkeit durch konsequente Nutzung dermatologischer und allergologischer Erkenntnisse bei der Auswahl der Inhaltsstoffe.
  • Gezielte Auswahl von Inhaltsstoffen, deren Wirkungen beschrieben und belegt ist und welche deshalb von Vorteil für die Haut sind.
  • Harmonischer Einklang der Hautpflege mit dem Aufbau und Stoffwechsel der Haut durch die Verwendung hautidentischer Inhaltsstoffe, also Substanzen, die von Natur aus in der Haut bzw. im Organismus vorkommen.
  • Umweltfreundlich durch die Vermeidung von überflüssigem Verpackungsmüll wie z. B. Umverpackungen.
  • Tierfreundlich durch die Ablehnung von Inhaltsstoffen getöteter Tiere – vegan.

weiter