Grosses Bild

Inhalt

Verträglichkeit hat Priorität

Verträglichkeit ist für uns die Basis einer vernünftigen Haut- und Schönheitspflege. Denn ohne eine optimale Verträglichkeit werden alle anderen Eigenschaften eines Produkts bedeutungslos. Natürlich gibt es keine 100-prozentige Sicherheit vor allergischen Reaktionen, weil potenziell jede natürliche und jede chemische Substanz eine Unverträglichkeit auszulösen vermag.

Berücksichtigen wir aber die Erkenntnisse der Wissenschaften, die sich mit den allergischen Reaktionen der Haut beschäftigen, also Dermatologie und Allergologie, so reduzieren wir die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion auf ein minimales Restrisiko.

Deshalb hat die BeauCaire Forschung ihre Kraft u. a. darin gebündelt, alle Produkte ohne chemische Konservierungsstoffe haltbar zu machen und ohne Parfümierung angenehm riechen zu lassen. Wenn ausnahmsweise ätherische Öle enthalten sind, werden sie entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen auf den jeweiligen Produkten angegeben.

Verzicht auf Mineralöle – Ihrer Haut zuliebe!

Mineralöle bzw. Paraffine sind sehr preisgünstig und können so die Herstellungskosten eines Hautpflegemittels erheblich verbilligen. Allerdings können sie in höheren Konzentrationen einen undurchlässigen Film auf der Haut bilden und so die Regeneration der hauteigenen Lipidbarriere beeinträchtigen oder sogar behindern. Diese Störung der Hautphysiologie kann sogar nach Absetzen eines mineralölhaltigen Präparats für eine gewisse Zeit zu einer rauen ausgetrockneten Haut führen, selbst wenn die Pflege auf ein hochwertiges Produkt mit pflanzlichen Naturölen umgestellt wurde. Deshalb verzichtet BeauCaire trotz des günstigen Preises auf Mineralöle.

weiter

zurück