Grosses Bild

Inhalt

Erstklassige Weiterbildungen in den |Dr. Baumann SkinIdent Schulungszentren

Das Ziel unserer Seminare ist, dass Sie Ihr Kosmetikinstitut mit optimalem Erfolg führen. Dazu bieten wir Ihnen zu den unterschiedlichen Bereichen rund um Ihr Institut hochqualifizierte Weiterbildungen in den firmeneigenen Schulungszentren an.

Die Kosten für die Anreise im Rahmen der Seminare übernimmt Dr. Baumann SkinIdent dabei bis zu 100 %.

Grundlagenseminare I für SkinIdent, DR. BAUMANN und BeauCaire

Mit der Einführung in die Grundlagen der bionomen Hautpflege (hautfreundlich, tierfreundlich, umweltfreundlich) und Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit unseren Produkten befasst sich das Grundlagenseminar I. Darüber hinaus lernen Sie das enorme Potenzial der Produkte für die Behandlung und den Verkauf kennen und werden über die praktische Anwendung von Werbehilfen informiert. Das Seminar wird von der Fachkosmetikerin Annette Smeenk geleitet.

Grundlagenseminare II für SkinIdent, DR. BAUMANN und BeauCaire

Ein sehr wichtiges Seminar für ein erfolgreiches Arbeiten mit unseren Produkten. Eine effiziente Weiterbildung mit grossem Nutzen für Sie, Ihr Institut und Ihre Kunden. Die vertiefende Einführung in die Grundlagen der bionomen Hautpflege und die Besprechung aller relevanten Wirkstoffe sind das zentrale Thema des Seminars. Das Seminar wird von Dr. med. Ernst Walter Henrich und Dr. rer. nat. Thomas Baumann persönlich geleitet.

Ernährungsseminar & Dermatologieseminar

Die richtige Ernährung ist die beste Gesundheitspflege und somit von innen eine wichtige Ergänzung zur optimalen äusseren Hautpflege. Aktuelle ernährungswissenschaftliche Studien renommierter Universitäten und Wissenschaftler werden in diesem Seminar vorgestellt und durch den Arzt Dr. med. Ernst Walter Henrich in verständlicher Form erklärt. Für alle KosmetikerInnen, die das Optimum für ihre Kunden erreichen möchten, eine unverzichtbare Fortbildung.

Die dermatologischen Kriterien für verträgliche, gesunde und wirksame Schönheitspflege werden besprochen. Die wichtigsten Hautkrankheiten, denen KosmetikerInnen bei der täglichen Arbeit begegnen, werden von Dr. Henrich erklärt und die richtige begleitende kosmetische Pflege vorgestellt.

Biologie für Kosmetiker/innen 

Bei diesem Seminar werden u. a. Faktoren der Hautalterung näher beleuchtet sowie entsprechende Wirkstoffe und Nährstoffe vorgestellt, die sich positiv auf die Hautgesundheit auswirken. Zudem werden verschiedene Hauterkrankungen sowie deren Ursachen näher betrachtet. Dabei wird sowohl auf die Rolle der Hautmikroflora als auch genetische und hormonelle Komponenten eingegangen.

Seminar zum besseren Produktverkauf/Marketing & Das Beratungsgespräch im Kosmetikinstitut

Erfolg und Geld verdienen im Kosmetikinstitut sind ganz einfach. Man braucht lediglich das zu tun, was erfolgreiche Dr. Baumann SkinIdent Kosmetikinstitute seit Jahren erfolgreich praktizieren. Nach dem Seminar können Sie dieses Wissen sofort umsetzen.

Das Beratungsgespräch als wichtigstes Element in der Kundenbeziehung wird eingehend analysiert, erklärt und mit praktischen Übungen optimiert. Ziel des Seminars ist die optimale Beratung des Kunden, so dass die KosmetikerIn nicht verkauft, sondern die bestens informierten Kunden von selbst kaufen. Nach diesem Seminar sind bei vielen TeilnehmerInnen enorme Umsatzsteigerungen zu verzeichnen.

MakeUP Basis-Seminar

Dekorative Kosmetik in Profi-Qualität soll die gleichen gesundheitlich wertvollen Inhaltsstoffe wie die Pflegende Kosmetik bieten. Die richtigen Anwendungen werden von Make-up Artist, staatl. gepr. Kosmetiker Andreas Wussow (Schulungsleiter) gelehrt. Nach diesem Seminar erkennen Sie das fantastische Potenzial der DR. BAUMANN MakeUP-Linie und können es voll nutzen.

MakeUP Profi-Seminar

Auf dem MakeUP-Seminar aufbauend werden weiterführende Anwendungen im Bereich der dekorativen Kosmetik vermittelt. Wie wird ein professionelles Foto-Make-up aufgetragen? Worauf kommt es bei einem altersgerechten Make-up an? Wie sieht das optimale Make-up für den Abend aus und mit welchen kosmetischen Raffinessen optimiert die Braut Ihren glanzvollen Auftritt? Feierlich, gediegen oder ganz einfach nur wunderschön – der Make-up Artist, staatl. gepr. Kosmetiker Andreas Wussow zeigt alle weiterführenden Möglichkeiten der DR. BAUMANN MakeUP-Linie.

Seminar zur Anwendung des Instituts-Managers

Mit dem Instituts-Manager organisieren Sie Ihr Institut einfach und effektiv mit nur einem einzigen Computer-Programm. Der Instituts-Manager bietet Ihnen wichtige Funktionen wie z. B. die elektronische Karteikarte, Behandlungspläne, Terminplanung, Produkteinkauf, Produktverkauf, Lagerverwaltung und vieles mehr. Im Seminar werden Ihnen alle Funktionen mit praktischen Übungsaufgaben unter der Anleitung der Seminarleiter Schritt für Schritt erklärt. Allen Teilnehmern – auch denen mit nur sehr geringen Computerkenntnissen wird der Umstieg auf das neue Programm kinderleicht gemacht.

Behandlungsseminar

Welche Behandlungen kann ich anbieten? Was für Variationen sind möglich? Welche Produkte brauche ich für welche Haut? Wie bringe ich frischen Schwung in meine Behandlungen?

In diesem Seminar beantworten wir gemeinsam diese Fragen und noch weitere: von der Business-Behandlung bis zum Luxus-Treatment, von der idealen Behandlung für Kosmetik-Starter bis zur optimalen Pflegebehandlung für unsere reiferen Kunden.

Wirkstoffseminar

Das neu angebotene Wirkstoff-Aufbauseminar richtet sich an fortgeschrittene Teilnehmer und stellt alle relevanten Wirkstoffe detailliert vor. Es wird z. B. auf die Beziehungen der Inhaltsstoffe zu körpereigenen Stoffen und deren konkreten Nutzen für eine optimale Hautpflege anhand der aktuellen Studienlage eingegangen.

Ziel ist die Unterstützung bei der Auswahl der am besten geeigneten Pflegeprodukte und die Vermittlung von Hintergrundwissen für eine optimale Kundenberatung.

Zudem werden aktuelle Themen und Trends aus wissenschaftlicher Perspektive beleuchtet und hinterfragt. In diesem Zusammenhang sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Vorfeld des Seminars (bis 14 Tage vor Seminartermin) eingeladen, eigene Themenvorschläge einzubringen.